Chô Loveless

 

Es gibt kaum einen Animefan, der die Musik seiner Lieblingsserie nicht über alle Maßen vergöttert. Aber die wenigsten können sich mit deutschen Fancovern der Musik anfreunden. Dabei verstecken sich doch gerade in den Texten häufig liebevolle Ergänzungen zur Hauptstory.

Cho Loveless versucht, zusammen mit ihrer Texterin Jules, hiesige Animefans zum Umdenken zu bewegen. Mit möglichst akkuraten Übersetzungen und einer Altstimme, die weder die hohen noch die tiefen Töne scheut, präsentiert sie euch auf Conventions ein Gesangsprogramm zu Musik sowohl brandaktueller Animeserien, wie Sailor Moon Crystal und Tokyo Ghoul, als auch Klassiker wie Elfen Lied und Bleach.

 

Macht was?: Gesang
Kontakt: über YouTube oder Facebook

Facebook: BatterVoice

YouTube: BatterVoice